MPU Tipps

Share on whatsapp
WhatsApp
Share on facebook
Liken
Share on print
Ausdrucken
Share on twitter
Twittern
Share on email
Email
Wer muss zu einer MPU - Psychologisch Medizinische Untersuchung
MPU Informationen

Wer muss zu einer MPU?

Am häufigsten wird eine derartige Untersuchung wegen Alkohol oder Drogen am Steuer angeordnet. Aber auch wegen zu vieler Punkte in Flensburg (ab 8 Punkten), wegen körperlichen Beeinträchtigungen, die eine Eignung zum Führen eines Kraftfahrzeuges in Frage stellen oder wegen geistigen Mängeln, welche die Fahreignung beeinträchtigen kann eine Medizinische Untersuchung angeordnet werden.

Weiterlesen »
Führerschein zurück ohne MPU
MPU Informationen

Führerschein zurück ohne MPU

Hat ein Fahrer nicht das nötige Geld für die Untersuchung, dann kann er die MPU auch umgehen. Allerdings muss er dafür einige Zeit auf seinen Führerschein verzichten, denn die MPU hat eine Verjährung. Genauer gesagt, muss der Fahrer 15 Jahre lang warten, bis die Verjährung der MPU eintritt. Nach dieser Zeit, kann der Führerschein fürs Auto ohne die MPU neu beantragt werden.

Weiterlesen »
Wann muss ich zur MPU
MPU Informationen

Wann muss ich zur MPU?

Im Normalfall wird die MPU bei einem wiederholten Entzug der Fahrerlaubnis angefordert. Bist du aber mit mehr als 1,6 Promille Alkohol im Blut am Steuer erwischt worden, droht sie dir auch beim ersten Mal. Das gilt nicht nur für Autofahrer, sondern auch für Radtouren mit oder Elektroantrieb (E-Bikes).

Weiterlesen »
MPU Information

MPU Informationen

Schritt 1 – Wähle deine MPU aus… 15% MPU Informationen Dein Führerschein wurde von einem Gericht oder durch die Führerscheinstelle entzogen oder du hast zur

Weiterlesen »
MPU Abstinenznachweis Haaranalyse

MPU Abstinenznachweis

Share on whatsapp WhatsApp Share on facebook Liken Share on print Ausdrucken Share on twitter Twittern Share on email Email Alles was du zum wissen

Weiterlesen »
MPU Begutachtungsstellen

MPU Begutachtungsstellen

Share on whatsapp WhatsApp Share on facebook Liken Share on print Ausdrucken Share on twitter Twittern Share on email Email Verkehrspsychologische MPU Begutachtungsstellen bei denen

Weiterlesen »
MPU wegen Punkten - geblitzt

MPU wegen Punkten

Schritt 2 – Antrag auf Neuerteilung der Fahrerlaubnis 20% Die Punkte MPU Die MPU wegen Punkten im Fahreignungsregister gilt als die MPU, die am schwierigsten

Weiterlesen »
MPU wegen Straftaten

MPU wegen Straftaten

Schritt 2 – Antrag auf Neuerteilung der Fahrerlaubnis 20% Die Straftaten MPU Es ist möglich, dass die Behörden entscheiden, einen Führerschein wegen Straftaten im Straßenverkehr

Weiterlesen »
MPU wegen Drogen - Marihuana

MPU wegen Drogen

Nächter Schritt 2 – Antrag auf Neuerteilung der Fahrerlaubnis 20% Die Drogen MPU Auch wenn die MPU wegen Alkohol und wegen Drogen in weiten Teilen

Weiterlesen »
MPU wegen Alkohol

MPU wegen Alkohol

Schritt 2 – Antrag auf Neuerteilung der Fahrerlaubnis 20% Die Alkohol MPU Ab 0,5 Promille Blutalkoholkonzentration darf kein Fahrzeug mehr geführt werden. Eine Alkoholfahrt von

Weiterlesen »
Führerschein zurück ohne MPU

MPU Tipps

Share on whatsapp WhatsApp Share on facebook Liken Share on print Ausdrucken Share on twitter Twittern Share on email Email

Weiterlesen »
Verkehrspsychologische Beratung
Verkehrspsychologische Beratung

12053 Berlin Dipl.-Psych. Dr. Peter Klepzig

Dipl.-Psych. Dr. Peter Klepzig
Die Praxis richtet sich an alle Personen, die fachliche Hilfe brauchen, weil sie in ihrer Automobilität gefährdet sind. Entweder weil ihnen der Entzug ihrer Fahrerlaubnis „droht“ oder weil ihnen bereits ihre Fahrerlaubnis entzogen wurde.

Weiterlesen »
Verkehrspsychologische Beratung
Verkehrspsychologische Beratung

04109 Leipzig Dipl.-Psych. Haiko Ackermann

Dipl.-Psych. Haiko Ackermann
Die Automobilität ist ein hohes Gut im Leben der Menschen. Der Entzug der Fahrerlaubnis kann viele negative Folgen für das Leben der Einzelnen und ihrer Familien bewirken.

Weiterlesen »
Verkehrspsychologische Beratung
Verkehrspsychologische Beratung

03046 Cottbus Dipl.-Psych. Dr. Peter Klepzig

Dipl.-Psych. Dr. Peter Klepzig
Die Praxis richtet sich an alle Personen, die fachliche Hilfe brauchen, weil sie in ihrer Automobilität gefährdet sind. Entweder weil ihnen der Entzug ihrer Fahrerlaubnis „droht“ oder weil ihnen bereits ihre Fahrerlaubnis entzogen wurde.

Weiterlesen »